Frankreich – Die schönsten Schlösser an der Loire

Lichtbildervortrag zur Studienreise

 

Das malerische Loire-Tal ist sicherlich weltweit einzigartig. Viele hunderte von Schlössern, Residenzen und Herrenhäusern säumen den Strom, der den fruchtbaren und mit mildem Klima gesegneten „Garten Frankreichs“ durchschlängelt. Und weil es damals wie heute in „Neubaugebieten“ durchaus darum ging, seine Nachbarn zu übertreffen, konkurrieren prächtige Renaissance- und pittoreske Wasserschlösser mit Kathedralen, die dem weltlichen Glanz der Könige mehr als Paroli bieten. Und es gibt Gärten zu bestaunen, die weniger Landschaftsgestaltung als reine Kunstwerke sind.

 

 

Referentin: Doris Bauer, ebw Landshut

Termin: Di. 16.01., 19:30 Uhr

Ort: Evang. Gemeindehaus der Christuskirche, Gutenbergweg 16

Kosten: 4,- EUR