Mitarbeiterschulungen


Bewerbertraining für Mitarbeitende im Dekanat Landshut

 

 

Sie suchen eine neue berufliche Herausforderung und möchten sich bewerben, wissen aber nicht genau, wie Sie sich selber gut verkaufen und wie Bewerbungsunterlagen heute aussehen sollen? An fünf Vormittagen werden Sie fit gemacht für Ihren ganz persönlichen Neustart.

 

 

Kursinhalte werden sein:

  • Eigene Stärken erkennen, Stärken nicht nur aus dem Beruf heraus entwickeln, sondern auch aus dem „Privaten“
  • Die Vergangenheit nicht fortschreiben, sondern einen neuen, anderen Weg für sich entdecken.
  • Stärken aus der Biographie ableiten und im positiven Sinne im Bewerbungsgespräch verkaufen.
  • Bewerbungen schreiben, Anschreiben / Lebenslauf
  • Bewerbungsgespräche einüben / Rollenspiel

 

Referent: Reinhard Austrup, Motivationstrainer

Der Kurs findet an folgenden fünf Terminen statt:

Mo. 9.10., Di. 10.10., Do. 12.10., Mo. 16.10., Di. 17.10., 

jeweils 09:00 bis 12:00 Uhr

 

Ort: Luitpoldstraße 3, Erdgeschoss

Kosten: für Mitarbeitende in der Kirche keine, ansonsten 50,- EUR

 

Anmeldung: bitte unter Tel.: 0871 62030 oder online hier


Horizonte weiten – Bildungslandschaften gestalten

FORTBILDUNG FÜR MITARBEITENDE IM DEKANAT LANDSHUT

Seminar zum Bildungskonzept für die Evangelisch-Lutherische Kirche in Bayern

Seit der Reformation bilden Glaube und Bildung ein Begriffspaar. Seit Martin Luther gehören Glaube und Bildung in der protestantischen Kirche zusammen - damals wie heute.

Gleichwohl geht Bildung im 21. Jahrhundert über die elementaren Fragen nach Schule und Grundkompetenzen hinaus. Bildung betrifft den ganzen Menschen in seinem Dasein. In dem

Seminar für evangelische Erwachsenenbildner werden die Inhalte und Schwerpunkte des Bildungskonzeptes vorgestellt und die Bedeutung für die Arbeit in den Kirchengemeinden

verdeutlicht.

Leitung: Bernd Heinze, ebw Landshut

Termin: Fr. 02.02. 17:00 bis 21:00 Uhr

Ort: Evang. Gemeindehaus der Christuskirche, Gutenbergweg 16

Kosten: keine

Anmeldung: bitte bis 26.01. unter Tel.: 0871 62030 oder online hier