N u r   f ü r   h e u t e   w e r d e   ich ...... P I L G E R N

(Papst Johannes XXIII)


 

  • Nur für heute gehen und wahrnehmen, ganz im Augenblick sein.
  • Nur für heute still sein in der Natur mit anderen Menschen und spirituelle Impulse empfangen.
  • Nur für heute das Alte hinter sich lassen und Kraft schöpfen für Neues.  

 

 

Dieses Tagesangebot ist für alle, die sich auf den Europäischen Martinusweg begeben

wollen.

Auf diesem Pilgerweg nehmen wir die Natur bewusst wahr, wollen im Hier und Jetzt sein,

werden wir uns öffnen für spirituelle Impulse, schöpfen wir schweigend Kraft für Neues.

Wir gehen ab dem Landshuter Hauptbahnhof, durch die Flutmulde, an der Isar entlang nach

Moosburg. Von dort fahren wir mit dem Zug zurück nach Landshut. Mittags kehren wir in der

Ausflugsgastätte Sirtl, Bruckberger Au zu einem einfachen Pilgeressen ein.

Die Gesamtstrecke beträgt ca. 22 km.

 

Leitung: Maria Vogl, qualifizierte Pilgerbegleiterin

Termin: Sa. 29.09., 08:00 bis ca. 16:30 Uhr

Treffpunkt: um 8:00 Uhr vor dem Hauptbahnhof Landshut

Kosten: 20,- EUR incl. Fahrkarte und Mittagessen

Anmeldung: bitte unter Tel. 0871 62030 oder über www.ebwlandshut.de

 

Eine Veranstaltung des Arbeitskreises Meditation im Dekanat Landshut.

 

 

Anmeldung: bitte unter Tel. 0871 62030 oder online hier

Eine Veranstaltung des Arbeitskreises Meditation im Dekanat Landshut