"LESELUPE" Literaturabende

Im stillen Kämmerlein stöbern und schmökern – und da plötzlich findet uns ein Text; das heißt: Da fasst einer, eben ein Könner, in Worte, was uns auch bewegt, was wir genau so auch gern formuliert hätten. Dieses Erleben müssen wir unbedingt mit anderen Literaturfreunden teilen. Allerdings müsste es gelingen, von unserem Feuer einen Funken überspringen zu lassen. Dazu gibt es die monatlich stattfindende „Leselupe“, ein Angebot des Vereins Deutsche Sprache e. V. (VDS) mit dem ebw. Es treffen sich in lockerer Runde Freunde von Lyrik und Prosa zum Austausch, zum Lauschen und zum Gespräch. Jeder ist willkommen:  zu einem ca. 10-minütigen Beitrag, zum Zuhören und Diskutieren.

 

Leitung im Wechsel: Birgit Schönberger, Dr. Alfred Gerstenkorn, Herbert Schuster

Termine: 21.03., 25.04., 16.05., 27.06., 25.07.

jeweils Mittwoch, 19:00 bis ca. 21:00 Uhr

Ort: Luitpoldstraße 3, 2. Stock, 84034 Landshut

Anmeldung: nicht erforderlich, der Einstieg ist jederzeit möglich