Film & Dialog

Filmabende im ebw

Dieses Mal geht es bei unserer Filmreihe um Menschen im letzten Drittel ihres Lebens,

wie sie ihren Lebensabend gestalten und wie sie mit der Endlichkeit des Lebens umgehen.




Monsieur Pierre geht online

Der grantige Rentner Pierre (Pierre Richard) hat sich auf einen einsamen und

routinierten Lebensabend eingerichtet. Doch seine Tochter Sylvie (Stéphane

Bissot) bringt ihn mit einem Bekannten zusammen, dem erfolglosen Schriftsteller

Alex (Yaniss Lespert). Alex soll Pierre in die mysteriöse Welt des Internets einführen und

im Zuge dessen stößt der rüstige Rentner eines Tages auf ein Datingportal. Pierre probiert

unter falscher Identität seine Verführungskünste aus. Schon bald verabredet er sich mit der

bezaubernden Flora (Fanny Valette), doch weil er sich online als sein Internethelfer Alex

ausgeben hat, kann er natürlich nicht selbst zum Date erscheinen und schickt stattdessen

den jungen Schriftsteller.

Termin: Di. 13.11., 19:30 Uhr

Ort: Evang. Gemeindehaus der Christuskirche, Gutenbergweg 16 

Kosten: 4,- Euro

 


Ewige Jugend

Fred Ballinger und Mick Boyle sind alte Freunde, die ihre Ferien in einem eleganten

Sanatorium in den Schweizer Alpen verbringen. Ihre Vorstellungen darüber, wie sie

ihr Leben im Alter gestalten möchten, könnten gegensätzlicher nicht sein.

Termin: Di. 27.11., 19:30 Uhr

Ort: Evang. Gemeindehaus der Christuskirche, Gutenbergweg 16

Kosten: 4,- EUR

 


Das Beste kommt zum Schluss

 

Der reiche und arrogante Großunternehmer Edward Cole (Jack Nicholson) und der

bedachte Automechaniker Carter Chambers (Morgan Freeman) teilen sich nicht nur

ein gemeinsames Krankenhauszimmer, sondern auch die erschütternde Diagnose,

dass sie unheilbar an Krebs erkrankt sind und nur noch wenige Monate zu leben haben. Nach anfänglicher Skepsis voreinander freunden sich die beiden gegensätzlichen Patienten an. So erstellen sie eine Liste mit Vorhaben, die sie sich vor ihrem Ableben noch gerne erfüllen würden. Sie machen sich gemeinsam auf dem Weg, Unerledigtes abzuschließen.

Termin: Di. 11.12., 19:30 Uhr

Ort: Evang. Gemeindehaus der Christuskirche, Gutenbergweg 16

Kosten: 4,- EUR