MIT SOULCOLLAGE Ins neue jahr

"Zurück blicken und nach vorne schauen"

Sa. 12. und So. 13. Januar 2019

Ich sagte zu dem Engel,

der an der Pforte des neuen Jahres stand:

Gib mir ein Licht, damit ich sicheren Fußes

 

Der Ungewissheit entgegengehen kann!

Aber er antwortete:

Geh nur hin in die Dunkelheit,

und lege deine Hand in die Hand Gottes!

Das ist besser als ein Licht

und sicherer als ein bekannter Weg. 

 

aus China

 

Das Jahr hat gerade begonnen, und das vergangene ist noch ganz präsent.

Doch wie schnell hat uns der Alltag wieder und wie oft verpassen wir die Gelegenheit, jetzt, da das Jahr noch jung ist, Rückschau zu halten, aus dem eigenen Lebensschatz zu schöpfen, Erlebtes nachklingen zu lassen, Erfahrungen zu sammeln und für die Zukunft neue Weichen zu stellen.

So ist es jetzt eine gute Zeit, um bewusst inne zu halten, zurück zu blicken und dann mit neuer Kraft nach vorn zu schauen. 

 

Diese Themen werden uns an diesem Wochenende beschäftigen:

  • Was war? Wofür möchte ich danken?
  • Wen oder was möchte ich würdigen?
  • Wen oder was möchte ich loslassen?

Eine gute Zeit, um hinein zu spüren, in das, was werden will, was sich entfalten möchte:

  • Wo stehe ich - wo will ich hin?
  • Welche Vision habe ich für das neue Jahr?
  • Wohin trägt mich mein Herzenswunsch?
  • Wer oder was hilft mir bei der Verwirklichung?

Jedem Thema geht eine Einstimmung voraus, in der wir uns mit unserem intuitiven Wissen, mit unserer inneren Weisheit verbinden. Meditationen und Elemente aus der Biografiearbeit unterstützen uns dabei.

 

Ein Wochenende für alle, die mit Hilfe von SoulCollage® das eigene Leben bewusster erleben und gestalten möchten.

 

SoulCollage® ist eine kreative Methode der Selbsterfahrung, bei der wir in selbst gestalteten Collage-Karten ausdrücken können und sichtbar machen können, was in uns lebendig ist und was in Worten oft nur schwer ausgedrückt werden kann.

Mehr Informationen zur SoulCollage® lesen Sie hier...

 

Das Seminarhaus Hermannsberg bei Wiesent liegt nur eine Autostunde von Landshut entfernt. Es ist ein wunderbar ruhiger Ort für eine Auszeit vom Alltag und ein Wochenende mit viel Zeit für dich selbst, zum Nach-Innen-Lauschen, für Kreativität und Gemeinschaft.

 

Ort:         Hermannsberg 1, 93109 Wiesent

Anreise: Selbstanreise / Mitfahrgelegenheit auf Wunsch möglich; bitte angeben

Kosten: 120,- Euro Seminargebühr (inkl. aller Materialkosten), 

               plus 93,60 Euro für Unterkunft und Verpflegung (EZ mit Dusche und WC, Vollpension)

Leitung: Roswitha Schawilje ebw Landshut, Barbara Hausmann, Dipl.Soz.Päd., Gestalttheraputin

               Beide Referentinnen sind zertifizierte SoulCollage-Facilitatorinnen 

Beginn:  Sa. um 9:30 Uhr mit Begrüßungskaffee und Butterbrezen

Ende:     So. ca. 16 Uhr nach dem Kaffeetrinken (insg. 11 Stunden Seminarzeit)

 

Mehr Info zum Seminarhaus unter 

https://www.haus-hermannsberg.de