Schau in den Himmel!


Heute möchten wir Sie dazu einladen, ganz bewusst in den Himmel zu schauen, in diesen klaren, unberührten Himmel, ohne die so vertrauten Spuren der Verkehrsflugzeuge. Vielversprechend und weit spannt er sich über uns. Vielleicht legen Sie sich ins frische Gras, mitten zwischen blühenden Löwenzahn und Gänseblümchen. 

Einfach in den Himmel schauen und träumen. In Wolkengebilden Gestalten entdecken, Hummeln brummen und Vögel zwitschern hören, spüren, wie die Erde uns trägt.



Elisabeth Brummer, die unser Programm regelmäßig mit ihren wunderbaren Mitsingangeboten bereichert, hat ein sehr schönes Lied aufgenommen, das wir Ihnen hier vorstellen möchten. Verbunden mit der Einladung zum Mitsingen - besonders in der freien Natur!

www.kreisende-lieder.de

 

Schau in den Himmel, lass dich berühren

schau mit dem Herzen, was kannst du spüren?

Unendliche Weite, Freiheit und Glück

Sonne und Regen- komm zur Erde zurück.

 

Schau auf die Erde, lass dich berühren,

schau mit dem Herzen, was kannst du spüren?

Geborgen zu Hause, Vertrauen und Glück

Blumen und Bäume schauen zum Himmel zurück.

Amei Helm

Download
Schau in den Himmel.mp3
MP3 Audio Datei 4.2 MB