Projekte des ebw


Kreative Arbeitswerkstatt

 

Die Kreative Arbeitswerkstatt bietet arbeitsuchenden Menschen, die längerfristig ohne Berufsbeschäftigung sind, eine Arbeitsgelegenheit in Zusammenarbeit mit dem Jobcenter Landshut an. Dafür haben wir verschiedene Werkstätten, wie Holz- und Metallwerkstatt, Mal- und Gestaltungswerkstatt, Küche, Nähwerkstatt und Computerraum eingerichtet.

 

 

 


Arbeitswerkstatt Integration

Wer als Flüchtling oder Asylbewerber nach Deutschland kommt, hat auf dem Arbeitsmarkt keine Chance, wenn er die deutsche Sprache nicht hinreichend beherrscht und darüber hinaus mit den strikten Regeln des hiesigen Berufslebens nicht vertraut ist. In Zusammenarbeit mit dem Jobcenter Landshut versucht die Arbeitswerkstatt Integration diesbezüglich eine Starthilfe zu bieten, das heißt: anhand einfacher Holz-, Bastel-, Mal- oder auch Kocharbeiten den Teilnehmern die „deutschen“ Tugenden Pünktlichkeit, Ordentlichkeit und Zuverlässigkeit nahezubringen.

Unter dem Aspekt der Landeskunde wird den Teilnehmern nicht nur die deutsche, sondern auch die spezifisch bayrische Mentalität ihrer unmittelbaren Umgebung vorgestellt. Der zweigeteilte Sprachunterricht versteht sich als Vorbereitung auf einen offiziellen Integrationskurs bzw. als grundlegende Alphabetisierung mit den lateinischen Buchstaben.